Ruhr-Gymnasium Witten

Das RGW @ Aktuelles @ Empire Nest Building im Tierpark Bochum

Europaschule in Nordrhein-Westfalen
Partnerschule des Leistungsports
Bildungspartner NRW
Schule ohne Rassismus
MINT freundliche Schule
Zukunftsschulen NRW
Kooperationsnetz Schule - Wirtschaft (KSW)
ruhr.sv
Förderverein und EhemaligenbörseQualitätsanalyse NRWMedienscouts

Empire Nest Building im Tierpark Bochum04.07.2016

Am 15. Juni 2016 trat das Team des Ruhr-Gymnasiums, bestehend aus Hanna Hißmann, Alex Sippel, Dennis Kreuzburg, Yannick Staupe und Benjamin Karl (alle aus den Physik-Kursen der Einführungsphase) im Tierpark Bochum gegen 36 andere Nestbau-Teams zum Wettbewerb um den Titel an, und sie erreichten mit großem Abstand gegenüber der Konkurrenz den ersten Platz.

Die Aufgabe bei diesem Technik-/Bionik-Wettbewerb war, aus gepresstem Stroh einen möglichst stabilen, tragfähigen, jedoch auch leichten und schönen Turm mit einem Nest oben drauf innerhalb einer Stunde zu bauen. Der Siegerturm des Teams vom Ruhr-Gymnasium trug insgesamt 11 große Schrauben und lag mit diesem Ergebnis vor allen anderen Teilnehmern. Urkunden und Preise für die ersten drei Plätze gab es auch, unter anderem von den Stadtwerken Bochum und dem Tierpark selbst.

Der Siegerturm ist in der Vitrine vor dem Physikraum D 120 zu sehen.

Dieser Wettbewerb wird jährlich von "Alberts Enkeln" an der Matthias-Claudius-Schule in Bochum-Weitmar ausgerichtet und wendet sich an Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 - 10.

zum Artikel der Juniorakademie

 

 

 


<- Zurück zu: Das RGW