Ruhr-Gymnasium Witten

Das RGW @ Aktuelles @ Varvara gewinnt den 3. Science Slam Witten

Digitale Schule
MINT freundliche Schule
MoodleMedienscoutsEuropaschule in Nordrhein-Westfalen
Partnerschule des Leistungsports
Bildungspartner NRW
Schule ohne Rassismus
Zukunftsschulen NRW
Kooperationsnetz Schule - Wirtschaft (KSW)
ruhr.sv
Förderverein und EhemaligenbörseQualitätsanalyse NRW

Varvara gewinnt den 3. Science Slam Witten25.09.2019

Der Science Slam wird durch die Dr. Helga und Gerhard Riedel Stiftung unterstützt. Diese wird vom Lions Club Witten begleitet und hat das Ziel, begabte Schülerinnen und Schüler in Witten zu fördern. Die Stiftung finanzierte auch den Pokal, der von dem bekannten Wittener Künstler Peter Kosch gestaltet wurde. Dieser Pokal wurde nun an Varvara überreicht und bleibt (mindestens) bis zum nächsten Wittener Science Slam am RGW.

Als Siegerin des 3. Science Slam Witten hat Varvara zusätzlich die Möglichkeit, am Lions Youth Exchange-Programm teilzunehmen. Dies ermöglicht jungen Menschen, in mehrwöchigen Jugendcamps weltweit internationale Kontakte zu knüpfen und kulturelle Vielfalt zu erleben. Die Dr. Helga und Gerhard Riedel Stiftung unterstützt auch hier mit einem Reisekostenzuschuss in Höhe von 750 €.

 

Mit dabei v.l.: Christian Kroell, Lions Club Witten; Julian Graßhoff, Präsident des Lions Club Witten;

Frau Peters, Varvara, Hr. Entian


<- Zurück zu: Das RGW