Ruhr-Gymnasium Witten

Das RGW @ Aktuelles @ Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin...

Europaschule in Nordrhein-Westfalen
Partnerschule des Leistungsports
Bildungspartner NRW
Schule ohne Rassismus
MINT freundliche Schule
Zukunftsschulen NRW
Kooperationsnetz Schule - Wirtschaft (KSW)
ruhr.sv
Förderverein und EhemaligenbörseQualitätsanalyse NRWMedienscouts

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin...09.07.2018

Bei den Landesmeisterschaften der Schulen am 29.5. setzte sich die Judo-Mannschaft des Ruhr-Gymnasiums ungeschlagen gegen die Mannschaften aller anderen Regierungsbezirke durch.

In spannenden Kämpfen in der Sporthalle der SU Annen am Kälberweg trafen die Jungen und Mädchen der Altersklasse III auf starke Konkurrenz – und obwohl sich beide Mannschaften des RGWs seit mehreren Jahren durchweg für das Landesfinale qualifiziert hatten, war ein Sieg in der WK III bisher unerreichbar geblieben.

Mit einer konstant sehr hohen Leistung, einem breiten technischen Repertoire und auch einem enormen Kampfgeist gelang unseren Turnern, Judoka und Ringern dann aber, auch gegen die Mannschaften aus Bonn und Bottrop einen 3:2 Sieg zu erringen. Die Stimmung in der Halle war unbeschreiblich, als mit dem letzten Wurf klar wurde, dass unser nächsten Ziel Berlin ist!

Unsere Mädchenmannschaft, die durch beherzten Einsatz die Bezirksmeisterschaft gewonnen hatte, musste sich mit dem 4. von 5 Plätzen begnügen – allerdings ist dies beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die Hälfte der Mädchen im Judo noch sehr unerfahren sind und vor der Bezirksmeisterschaft noch nie auf einem Judoturnier gekämpft hatten!

Durch den Sieg bei dem Wettkampf, der im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ durchgeführt wurde, hat sich das Ruhr-Gymnasium für das Bundesfinale im September in Berlin qualifiziert. Vom 23.9. bis 26.9. wird unsere Mannschaft gegen die Sieger der übrigen Bundesländer antreten – und hoffentlich auch dort Erfolge erzielen!

 

 


<- Zurück zu: Das RGW